Der November 2011 war der trockenste November in Deutschland seit dem Beginn der Wetteraufzeichnung.
Einige Tage und Nächte waren von kurzen Sichtweite:

Am letzten Tag war der Himmel war wolkenlos und die Sicht bis zum Horizont klar, dadurch war der Halbmond über die Stadt ungetrübt zu sehen. An den vielen Fenster und Balkons ist die Weihnachtsillumination zu sehen.

Am nächsten Tag brachte der Dezember die Wolken mit und der Mond war fort.

Festival Of Lights ist zu Ende. Am letzten Abend habe ich es doch nicht geschafft noch mal raus zu fahren, daher zum Schluss nur eine Bild, wie der Festival vom Rande der Stadt ausgesehen hat. Der Lichtstrahl gehört wahrscheinlich zu einem der Schiffe auf dem Spree.

Veröffentlicht unter Berlin.